Elektrische Systeme tauchen in allen Aspekten unseres Lebens auf

  Elektrische Systeme erscheinen in allen Aspekten unseres Lebens, wie zum Beispiel: eingebettete Reinigungslampe, Deckenreinigungslampe, explosionsgeschützte Reinigungslampe, keimtötende Edelstahllampe, Induktionslampe aus Aluminiumlegierung und so weiter……

Welche Installationsmethoden gibt es für eingebettete Reinigungslampen?

1. Öffnen Sie ein rundes Loch an der Deckeninstallationsstelle und öffnen Sie ein Loch an der Stelle, an der die eingebettete Deckenleuchte installiert werden muss, was für die Installation der Decke praktisch ist. Bestimmen Sie die Position der Deckenleuchte und die Größe des Lochs entspricht der Deckenfläche.
2. Installieren Sie bei der Installation zuerst die Montageclips an den Lampen auf beiden Seiten und installieren Sie die Clips auf beiden Seiten der Lampen und installieren Sie die Lampen in den quadratischen oder runden Löchern.
3. Schließen Sie das Netzkabel an. Decken Sie die Kabelabdeckung ab und ziehen Sie sie mit Schrauben fest. Die Anzahl der Schrauben zur Befestigung der Lampenfassung sollte nicht geringer sein als die Anzahl der Befestigungslöcher am Lampensockel, und der Durchmesser der Schrauben sollte dem Lochdurchmesser entsprechen; Lampen ohne feste Befestigungslöcher am Sockel (bohren Sie die Löcher während der Installation), Es sollten nicht weniger als 3 Bolzen oder Schrauben zur Befestigung jeder Lampe vorhanden sein, und der Schwerpunkt der Lampe sollte mit dem Schwerpunkt der Schrauben übereinstimmen oder Schrauben.
4. Setzen Sie die Lampe ein und befestigen Sie sie. Ziehen Sie die Sicherungsringe auf beiden Seiten der Lampe doppelt ein und halten Sie sie fest und setzen Sie sie in die Deckenöffnungen ein, und die inneren Sicherungsringe gegen die Decke, drücken und halten Sie die Maske mit den Händen und drücken Sie sie nach oben und ziehen Sie sie fest.

3

 

Explosionsgeschützte Energiesparlampen beziehen sich auf explosionsgeschützte Lampen, die zur Installation von energiesparenden Lichtquellen verwendet werden. Daher bezeichnen wir in der Regel explosionsgeschützte Energiesparlampen als explosionsgeschützte Lampen für Energiesparlampen und explosionsgeschützte Lampen mit energiesparenden Leuchtmitteln.

Aufgrund der Marktentwicklung wird der Trend zum Energiesparen immer intensiver und es werden immer mehr Energiesparlampen verwendet. Daher werden Energiesparlampen in einigen Chemieanlagen, Ölexploration, Ölraffination, petrochemischen Anlagen, Pharmazie, Offshore, Minen, Tunneln usw. Sparlampen.

Eigenschaften der explosionsgeschützten Energiesparlampe:

1. Die explosionsgeschützte Lampe besteht aus einem Gehäuse, einer Abdeckung aus gehärtetem Glas, einem Schutznetz usw.;

2. Die Schale wird durch Druckguss aus Aluminiumguss ZL102 gebildet und die Oberfläche wird elektrostatisch mit Pulver besprüht. Es hat die Eigenschaften einer leichten Struktur, einer hohen Festigkeit und eines schönen Aussehens;

3. Die internen Drähte sind drahtlos verbunden, um sicherzustellen, dass das Produkt unter allen Umständen in gutem Kontakt sein kann;

4. Mehrere Kühlkörper sind innerhalb und außerhalb der explosionsgeschützten Lampe vorgesehen, die die Wärmeableitungsfunktion des Produkts erheblich verbessert und gleichzeitig die einzigartige Form gewährleistet, die Lebensdauer des Produkts erheblich verbessert und das Temperaturniveau T4 beträgt;

5. Alle explosionsgeschützten Oberflächen nehmen explosionsgeschützte Gewinde an und erhöhen die Dichtungsstruktur, so dass das Produkt die explosionsgeschützte Leistung erfüllt und gleichzeitig die wasserdichte und staubdichte Funktion erheblich verbessert, und das Schutzniveau ist so hoch wie IP55;

6. ​​Die explosionsgeschützte Lampe ist einteilig (eingebautes Vorschaltgerät, Auslöser, Kondensatorkompensator), mit starker Lichtausbeute (bis zu 95% Leistungsfaktor), bequemer Verwendung und Wartung usw.;

7. Im Inneren ist eine E40-Lampenfassung installiert, die mit Hochdruck-Quecksilberlampen, Hochdruck-Natriumlampen und Halogen-Metalldampflampen ausgestattet werden kann. Es gibt Ausleger- und deckenmontierte Installationsmethoden;

8. Der Draht tritt durch das Einführungsgerät in den Verdrahtungshohlraum ein, und es gibt Erdungsschrauben innerhalb und außerhalb des Gehäuses, Stahlrohre oder Kabel können verwendet werden.


Postzeit: 30.07.2021